Menü

Tagungsstipendium der DGDC

Ausschreibung Tagungsstipendium

Die Deutsche Gesellschaft für Dermatochirurgie (DGDC) schreibt anlässlich des 45-jährigen Bestehens der Gesellschaft insgesamt sechs Tagungsstipendien für die 36.Jahrestagung der DGDC von 23.09.2022 bis 25.09.2022 in Leipzig aus. Gefördert werden sollen Asistenzärztinnen und Assistenzärzte in Weiterbildung mit Interesse an Dermatochirurgie. Um dieses Interesses zu vertiefen und die Möglichkeit zu schaffen, operativ-klinische sowie wissenschaftliche Themen innerhalb der Dermatochirurgie kennen zu lernen, übernimmt die DGDC für die Tagungsstipendiaten die Tagungsgebühr für die kommende Jahrestagung (exkludiert sind eventuelle Workshop-Gebühren, Kosten für den Gesellschaftsabend und Reisekosten).


Voraussetzungen für die Zuerkennung des Stipendiums:

  1. die BewerberInnen sind aktuell Assistenzärztinnen / Assistenzärzte in Weiterbildung
  2. die BewerberInnen zeigen Interesse an Dermatochirurgie, was durch ein Motivationsschreiben zum Ausdruck kommt (maximal eine DIN-A4-Seite)
  3. eine Mitgliedschaft der BewerberInnen in der DGDC besteht. Eine Mitgliedschaft kann alternativ auch zeitgleich zur Einreichung beantragt werden.

Die eingereichten Bewerbungen werden vom Vorstand der DGDC beurteilt und die DGDC-TagungsstipendiatInnen bis zum 15.07.2022 schriftlich benachrichtigt.
Die erforderlichen Unterlagen zur Bewerbung um das Tagungsstipendium der DGDC umfassen ein Motivationsschreiben (maximal eine DINA-A4-Seite), einen Lebenslauf sowie einen Nachweis über die Mitgliedschaft in der DGDC oder entsprechenden Antrag. Alle Unterlagen sind in einem pdf-Dokument per E-Mail an den Vorstand der DGDC einzureichen; bitte richten Sie ihre E-Mail an den Sekretär der DGDC unter lukas.kofler@med.uni-tuebingen.de
Die Bewerbungsfrist endet am 30.06.2022.


Der Vorstand der DGDC

Prof. Dr. M. Felcht, Präsident der DGDC
PD Dr. T. Volz, Vizepräsident der DGDC
Prof. Dr. C. Müller, Schatzmeisterin der DGDC
Dr. Dr. L. Kofler, Sekretär der DGDC
Prof. Dr. G. Gauglitz, Alt-Präsident der DGDC

News DGDC

Für Ärzte in Weiterbildung zum Facharzt für Dermatologie ist es ab dem 01.04.2022 noch attraktiver Mitglied der DGDC zu werden.

Assistenzarzt gn für die Dermatologie
(*gn=geschlechtsneutral)